Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

10.11.2019 - 12:26:42

Polizeidirektion Mayen / Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

B 262 Höhe Kottenheim - Am 09.11.2019 befuhren gegen 10:30 Uhr drei Fahrzeuge die B 262 aus Mayen kommend in Richtung Mendig. Zwischen den Abfahrten Mayen-Hausen und Kottenheim/Thür fuhr der 21jährige Fahrer eines Renault infolge zu geringen Sicherheitsabstandes auf den vorausfahrenden VW auf. Dieser wurde hierdurch auf den davor fahrenden Skoda geschoben. Die 38jährige Fahrerin des VW klagte nach dem Unfall über Nackenschmerzen, ihr mit im Fahrzeug sitzende 7jähriger Sohn über Übelkeit. Die 78jährige Skodafahrerin wurde augenscheinlich nicht verletzt.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de