Polizei, Kriminalität

Zwei Einbrüche in MG-Genhülsen

09.07.2017 - 13:16:36

Polizei Mönchengladbach / Zwei Einbrüche in MG-Genhülsen

Mönchengladbach - In der Nacht zum Samstag wurde in ein Reihenhaus in Mönchengladbach-Genhülsen eingebrochen, indem man sich durch Aufhebeln eines Fensters Zugang zum Haus verschaffte. Aus dem Haus wurden verschiedene elektronische Geräte entwendet. In der gleichen Nacht hebelten unbekannte Täter die Eingangstür eines in der Nähe gelegenen Hotels auf. Ein vorgefundene Kasse versuchte man an Ort und Stelle aufzubrechen, da man erfolglos blieb, wurde das gesamte Behältnis entwendet. Aufgrund örtlicher und zeitlicher Nähe dürfte es sich um den/die gleichen Täter gehandelt haben.

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30 Fax: 02161/29 29 39 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!