Polizei, Kriminalität

Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser

18.12.2017 - 12:56:33

Polizeiinspektion Ludwigslust / Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser

Ludwigslust- Parchim - Unbekannte Täter sind am Wochenende in zwei Einfamilienhäuser gewaltsam eingedrungen und haben in einem Fall Wertgegenstände gestohlen. In Besendorf (zwischen Hagenow und Schwerin) stahlen unbekannte Täter bei einem Hauseinbruch am Samstagnachmittag nach einer ersten Übersicht Schmuck sowie eine Armbanduhr. Der Schaden wurde zunächst auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Am Sonntag nutzten Einbrecher in Klein Niendorf (Lübz) die Abwesenheit der Eigentümer und drangen gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein. Offenbar stahlen die Täter dort nichts. Bereits in der Nacht zum Samstag versuchten Einbrecher gewaltsam in ein Einfamilienhaus nahe Toddin (Hagenow) einzudringen. Der Einbruch misslang. Die Täter, die erheblichen Sachschaden hinterließen, sollen daraufhin mit einem schwarzen Mercedes- Kombi geflüchtet sein.

In allen Fällen hat die Polizei die Tatorte untersucht und Ermittlungen wegen Diebstahls bzw. versuchten Diebstahls im besonders schweren Fall eingeleitet. Hinweise hierzu nehmen die örtlichen Polizeidienststellen entgegen. Es wird geprüft, inwieweit ein Zusammenhang zwischen den Einbrüchen besteht.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!