Polizei, Kriminalität

Zwei Einbrüche in Binzen

14.01.2018 - 10:16:29

Polizeipräsidium Freiburg / Zwei Einbrüche in Binzen

Binzen - Zu zwei Wohnungseinbrüchen in Binzen kam es am Samstagabend im Zeitraum zw. 16:50 Uhr und 20.30 Uhr. Betroffen waren Objekte in der Straße Im Berg sowie dem Birkenweg. In beiden Fällen verschafften sich die Einbrecher gewaltsam Zutritt in die Wohnräumlichkeiten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann man zu diesen Einbrüchen sagen, dass der Schaden, welcher durch das gewaltsame Eindringen entstanden ist, wesentlich höher ist, als der Wert der entwendeten Beute. Anwohner können in diesem Zusammenhang ihre verdächtigen Beobachtungen jederzeit an das Polizeirevier Weil am Rhein oder jede andere Polizeidienststelle mitteilen.

POK Vogt, Weil am Rhein, 14.01.2018

CV

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!