Obs, Polizei

Zwei Einbrüche - Hohe Schadenssumme

17.05.2018 - 16:16:18

Polizei Düren / Zwei Einbrüche - Hohe Schadenssumme

Düren - Ein freistehendes Einfamilienhaus sowie die Wohnung eines Mehrfamilienhauses rückten in den vergangenen Tagen in den Fokus von Einbrechern.

Während sich die Bewohner eines freistehenden Einfamilienhauses in Gürzenich in Urlaub befanden, gelangten der oder die unbekannten Täter in der Zeit vom 15.05.2018 bis zum 16.05.2018 in das Wohnhaus. Dabei brachen sie gewaltsam die Hauseingangstür auf und durchsuchten augenscheinlich sämtliche Räumlichkeiten nach verwertbarem Diebesgut. Entwendet wurde ersten Angaben zufolge Schmuck. Durch die rückwärtige Kelleraußentür verließen die Diebe vermutlich den Tatort.

Auch in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Rütger-von-Scheven-Straße wurde am Mittwoch, 16.05.2018, in der Zeit von 05:55 Uhr bis 18:50 Uhr eingebrochen. Dabei hebelten die Diebe zuerst die Haustür und anschließend die Wohnungstür auf. Sie durchsuchten mehrere Schränke und Kommoden und entwendeten eine hohe Summe Bargeld.

Zeugenaussagen zufolge, wurden gegen 14:30 Uhr im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses zwei verdächtige männliche Personen beobachtet. Sie wurden beschrieben als circa 30 Jahre alt, dunkelhäutig, von schlanker Statur und etwa 173 bis 175 cm Größe. Sie hatten kurze, schwarze Haare und helle Kleidung. Sie hatten sich vermutlich auf Arabisch unterhalten.

Hinweise auf verdächtige Beobachtungen sowie zu den gesuchten Personen nimmt die Polizei unter der Notrufnummer 110 entgegen.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!