Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zwei Einbr?che, Unfall mit verletzten Radfahrerinnen

09.09.2020 - 18:12:19

Polizeipr?sidium Reutlingen / Zwei Einbr?che, Unfall mit ...

Reutlingen - Neckartailfingen (ES): In Firmengeb?ude eingebrochen

Ein Firmengeb?ude in der Stra?e Im H?gleskies ist in der Zeit zwischen Dienstagabend, 19 Uhr, und Mittwochmorgen, sechs Uhr, von einem Einbrecher nach Stehlenswertem durchsucht worden. Der T?ter hebelte zun?chst eine Zugangst?r auf und ?ffnete dann diverse Schubladen und Schr?nke. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde jedoch nichts entwendet. Der Polizeiposten Neckartenzlingen ermittelt. (mr)

Beuren (ES): Radfahrerinnen zusammengesto?en

Zwei Radfahrerinnen sind am Mittwochvormittag auf Linsenhofer Stra?e zusammengesto?en und verletzt worden. Gegen 11.30 Uhr waren die beiden Frauen im Alter von 61 und 62 Jahren in entgegengesetzter Richtung unterwegs und kollidierten auf der Strecke zwischen Beuren und Linsenhofen. Anschlie?end kamen die Radlerinnen zu Fall. W?hrend die 61-J?hrige leicht verletzt wurde, musste die 62-J?hrige nach not?rztlicher Erstversorgung mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. (rn)

Neckartenzlingen (ES): Einbrecher unterwegs (Zeugenaufruf)

In ein Eiscafe in der M?hlstra?e ist in der Nacht zum Mittwoch eingebrochen worden. Der Einbrecher verschaffte sich im Zeitraum zwischen Mitternacht und 1.30 Uhr ?ber die Glasfront Zutritt zum Geb?ude. Aus dem Inneren entwendete er anschlie?end mehrere hundert Euro Wechselgeld aus einer Kasse. Bei dem Tatverd?chtigen handelt es sich um einen schlanken Mann im Alter zwischen 20 und 25 Jahren mit kurzen, dunklen Haaren. Er war zur Tatzeit mit hellen Schuhen, heller Hose und einer dunklen Jacke mit Aufn?her am linken ?rmel bekleidet. Zudem trug er einen hellen Rucksack. Zeugenhinweise bitte an den Polizeiposten Neckartenzlingen, Telefon 07127/ 32261. (rn)

R?ckfragen bitte an:

Ramona Noller 07121/942-1103

Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105

Polizeipr?sidium Reutlingen Telefon: 07121 942-0 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110976/4702333 Polizeipr?sidium Reutlingen

@ presseportal.de