Polizei, Kriminalität

Zwei BMW aufgebrochen

10.04.2017 - 14:41:52

Polizei Hagen / Zwei BMW aufgebrochen

Hagen - Am Samstagmorgen stellte in der Innenstadt der Halter eines BMWs fest, dass sein Auto aufgebrochen und das werksseitig verbaute Navigationssystem entwendet wurde. Der Wagen stand in der zurückliegenden Nacht in Höhe des Cuno-Berufs-Kollegs auf einem Parkplatz und bei der Anzeigenaufnahme fiel noch ein zweiter BMW auf, der ebenfalls aufgebrochen wurde. In beiden Fällen haben der oder die Täter auf der Beifahrerseite eine Scheibe eingeschlagen und sich so Zugang verschafft. Ob aus dem zweiten Wagen etwas entwendet wurde, ist nicht bekannt. Der Gesamtschaden liegt in vierstelligen Bereich. Zeugen melden sich bitte unter der 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!