Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zwei Auto-Aufbrüche in Steinheim

26.06.2020 - 17:06:21

Kreispolizeibehörde Höxter / Zwei Auto-Aufbrüche in Steinheim

Steinheim - Zwei Autoaufbrüche in Steinheim wurden bei der Polizei Höxter angezeigt. In der Nacht zwischen Donnerstag, 25. Juni, nach 16 Uhr, bis Freitag, 26. Juni, um 7 Uhr, haben Unbekannte in der Billerbecker Straße und in der Straße "Unterer Wiesenweg" jeweils eine Scheibe eines abgestellten Autos zerstört und daraus ein Portemonnaie mitsamt Inhalt gestohlen. In beiden Fällen hofft die Polizei Höxter auf Hinweise unter der Telefonnummer 05271/962-0. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65848/4635722 Kreispolizeibehörde Höxter

@ presseportal.de