Polizei, Kriminalität

Zwei angetrunkene Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

07.04.2018 - 10:31:34

Polizei Minden-Lübbecke / Zwei angetrunkene Pkw-Fahrer aus dem ...

Minden - In der Nacht von Freitag auf Samstag fielen der Mindener Polizei zwei Pkw-Fahrer auf. Gegen 02:10 Uhr befuhr ein 38-jähriger Mindener mit seinem schwarzen 5er-BMW die Lübbecker Straße mit stark überhöhter Geschwindigkeit. Bei der Überprüfung des Fahrers wurde deutlicher Alkoholkonsum festgestellt, es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Der Führerschein des 38-Jährigen verblieb bei der Polizei. Gegen 04:05 Uhr verunfallte eine 54-jährige Mindenerin auf der Ringstraße, wodurch ihr schwarzer Volvo beschädigt wurde. Der Grund war schnell gefunden, da sie stark alkoholisiert war. Auch hier wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und ihr Führerschein sichergestellt.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Leitstelle

Telefon: 0571/8866 3140 E-Mail: leitstelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!