Obs, Polizei

Zusammenstoß zwischen Pkw und Feuerwehrfahrzeug

08.10.2018 - 16:31:40

Polizei Düren / Zusammenstoß zwischen Pkw und Feuerwehrfahrzeug

Niederzier - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Feuerwehrfahrzeug kam es Montagmorgen auf der Kreuzung B 56/L 12.

Gegen 08:15 Uhr war ein Fahrzeug der Feuerwehr mit Sonder- und Wegerechten auf der B 56 von Düren in Richtung Jülich unterwegs. An der Kreuzung mit der L 12 verringerte der Fahrzeugführer nach seinen Angaben die Geschwindigkeit, da die Ampel für seine Fahrtrichtung rot zeigte. Nach übereinstimmenden Zeugenaussagen fuhr ein anderer Verkehrsteilnehmer mit seinem Auto in den Kreuzungsbereich ein. Der 23-jährige Feuerwehrmann bremste daraufhin fast bis zum Stillstand ab. Er konnte jedoch nicht verhindern, dass ein weiteres Auto, das in die Kreuzung einfuhr mit dem Feuerwehrfahrzeug zusammenstieß. Dessen Fahrer, ein 48-Jähriger aus Langerwehe, wurde durch den Unfall verletzt. Er wurde mit einem RTW zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, in das er stationär aufgenommen wurde. Zuvor hatte er auf Befragen erklärt, die Sondersignale wie Blaulicht und Martinshorn nicht wahrgenommen zu haben. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Die Kreuzung war bis circa 10:00 Uhr gesperrt.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de