Polizei, Kriminalität

Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw

05.04.2018 - 17:16:55

Polizei Düren / Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw

Nideggen - Schwere Verletzungen zog sich am Mittwoch ein 13-jähriger Fahrradfahrer zu. Er hatte mit einem verkehrsunsicheren Fahrrad einen Unfall.

Gegen 12:00 befuhr der Schüler aus Düsseldorf mit seinem Rad die abschüssige Straße "Im Altwerk" in Richtung des Kreisverkehrs Im Altwerk/Abendener Straße. Kurz vor Erreichen des Kreisels bemerkte der Junge, dass sich das Rad nicht bremsen ließ. Er fuhr in die Kreisbahn ein und stieß dort mit dem Pkw einer 32-jährigen Frau aus Nideggen zusammen. Der Schüler stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und zog sich Verletzungen zu. Er wurde mit einem RTW zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei Inaugenscheinnahme des Fahrrades stellten die Beamten fest, dass die Vorderradbremse defekt und gänzlich ohne Funktion war.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!