Polizei, Kriminalität

Zusammenstoß zwischen drei Fahrradfahrern

12.10.2018 - 12:31:34

Polizei Münster / Zusammenstoß zwischen drei Fahrradfahrern

Münster - Drei Fahrradfahrer stießen am Donnerstag (11.10., 10:15 Uhr) am Schloßplatz Ecke Überwasserstraße zusammen. Die Radfahrer fuhren auf dem Radweg der Straße Schlossplatz hintereinander her. Ein 21-jähriger Steinfurter blieb an der Bedarfsampel stehen, um die Straße zu überqueren. Der ihm folgende Fahrradfahrer sah dies zu spät und fuhr auf. Eine 19-Jährige fuhr mit ihrer Leeze hinter den beiden Männern her und bremste ebenso wenig, worauf sie gegen den 24-jährigen Radfahrer aus Germersheim stieß. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden von etwa 200 Euro.

Verfasserin: Mala Stockmann

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de