Polizei, Kriminalität

Zusammenstoß in Fußgängerzone - Zwei Radfahrer verletzt

05.04.2018 - 16:41:47

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Zusammenstoß in ...

Troisdorf - Am 04.04.2018 gegen 11:15 Uhr kam es zum Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern in der Troisdorfer Fußgängerzone. Ein 43-jähriger Troisdorfer war mit dem Fahrrad auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz in Richtung "Am Bürgerhaus" unterwegs. Als er einen Anwohner sah, der Sperrmüll rausstellte, wollte er wenden, um den Müll zu begutachten. Dabei achtete er allerdings nicht auf den rückwärtigen Verkehr und übersah eine 77-jährige Troisdorferin, die sich auf ihrem Pedelec 25 von hinten näherte. Es kam zur Kollision, bei der die 77-Jährige schwer und der 43-Jährige leicht verletzt wurde. Zwei Rettungswagen und ein Notarzt mussten zur Unfallstelle entsandt werden. Beide Verletzte kamen zur Behandlung ins Krankenhaus.(Ri)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!