Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zusammenstoß im Begegnungsverkehr- Polizei sucht Beteiligten

01.07.2020 - 13:01:29

Kreispolizeibehörde Herford / Zusammenstoß im Begegnungsverkehr- ...

Löhne - (sls) Am Montagmorgen (29.6.) kam es auf der Schweichelner Straße in Löhne zu einem Verkehrsunfall. Gegen 10.00 Uhr befuhr 50-Jähriger aus Vlotho mit seinem Landrover die Schweichelner Straße in Richtung Herford. Im Einmündungsbereich Am Hillpark kam ihm ein Sattelzug in der dortigen Rechtskurve entgegen. Der LKW fuhr im Kurvenbereich auf den linken Fahrstreifen, so dass der 50-Jährige aufgrund der Fahrbahnenge, nach rechts auf den Grünsteifen ausweichen musste, um einen Zusammenstoß mit dem LKW zu vermeiden. Hierbei stieß er mit seinem rechten Vorderrad gegen einen, am Fahrbahnrand stehenden, großen Baum. Der beteiligte LKW-Fahrer fuhr anschließend weiter, ohne auf den Unfall zu reagieren. Der Fahrer des Land- Rover versuchte noch dem LKW zu folgen, konnte aufgrund der starken Beschädigungen am Fahrzeug jedoch nicht mehr weiterfahren. Die Polizei ist auf der Suche nach dem beteiligten LKW-Fahrer oder Zeugen, die Angaben zum LKW machen können. Bitte setzen sie sich mit der Polizei Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4639608 Kreispolizeibehörde Herford

@ presseportal.de