Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zusammenstoß beim Zurücksetzen

09.10.2019 - 13:11:30

Polizeiinspektion Northeim / Zusammenstoß beim Zurücksetzen

Uslar - USLAR (js) Am 08.10.19, gegen 07.10 Uhr, wendete ein 44-jähriger LKW-Fahrer aus Angerberg in Österreich mit seinem Fahrzeug auf einem Tankstellengelände an der Wiesenstraße in Uslar und setzte dabei zurück. Ein 18-jähriger Fahrer eines Transporters aus Hann. Münden fuhr über die Einfahrt auf das Tankstellengelände. Dabei kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeug. Am Transporter entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 EUR. Am LKW entstand kein Sachschaden.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Uslar Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0 Fax: 05571/92600 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

@ presseportal.de