Polizei, Kriminalität

Zusammenstoß auf Kreuzung - Zwei Frauen (19, 18) verletzt

05.09.2019 - 12:01:38

Polizei Bochum / Zusammenstoß auf Kreuzung - Zwei Frauen (19, ...

Bochum, Wattenscheid - Bei einem Verkehrsunfall in Wattenscheid am gestrigen Mittwoch, 4. September, sind zwei Frauen verletzt worden.

Gegen 7 Uhr morgens befuhr eine 19-jährige Bochumerin die Harkortstraße Richtung Pestalozzischule. Sie überquerte die Kreuzung zur Graf-Adolf-Straße und stieß nach bisherigem Kenntnisstand mit dem Auto eines 39-jährigen Bochumers zusammen. Dieser kam von rechts aus der vorfahrtberechtigten Graf-Adolf-Straße.

Die junge Frau und ihre Beifahrerin (18, aus Bochum) wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die 18-Jährige wurde stationär aufgenommen, die 19-jährige Fahrerin konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung verlassen. Der Mann blieb unverletzt. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Tanja Pfeffer Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de