Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Zusammensto? auf der L 770

13.11.2020 - 15:42:37

Polizei Minden-L?bbecke / Zusammensto? auf der L 770

Espelkamp, Stemwede, Rahden - Auf der Kreuzung Osnabr?cker Stra?e und Vehlager Stra?e kollidierten am Donnerstagmittag zwei Autos. Hierbei zog sich ein 50-j?hriger Stemweder Verletzungen zu. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Eine 35-j?hrige Rahdenerin befuhr mit ihrem Seat Alhambra gegen 13.30 Uhr Vehlager Stra?e in Richtung Rahden. Auf H?he der Osnabr?cker Stra?e (L 770) hielt sie zun?chst an. Anschlie?end wollte sie geradeaus weiter fahren. Hierbei stie? sie mit einem Fiat 500 zusammen, der die Osnabr?cker Stra?e in Richtung Twiehausen befuhr. Dessen Fahrer leitete zwar noch eine Vollbremsung ein, konnte die Kollision aber nicht mehr verhindern.

R?ckfragen ausschlie?lich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-L?bbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeit:

Leitstelle Polizei Minden-L?bbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4762504 Polizei Minden-L?bbecke

@ presseportal.de