Polizei, Kriminalität

Zum Diebstahl eingeladen

09.04.2018 - 17:01:38

Polizeipräsidium Westpfalz / Zum Diebstahl eingeladen

Kaiserslautern - Ein 53-jähriger Autofahrer hat am Sonntagnachmittag verschiedene Wertsachen in seinen Pkw liegen lassen. Der Mann parkte seinen Wagen in der Paul-Ehrlich-Straße und ging in ein nahegelegenes Fitnessstudio. Damit es im Fahrzeug nicht zu heiß wurde, ließ er alle vier Fensterscheiben ein Stück offen. Das fiel einem aufmerksamen Zeugen auf, der die Polizei benachrichtigte. Die Beamten konnten durch die geöffnete Seitenscheibe greifen und das Auto öffnen. Aus dem Innenraum holten sie ein Smartphone, einen Geldbeutel und ein Navigationsgerät heraus. Der Sportler konnte im Fitnessstudio ausfindig gemacht werden. Sein Eigentum wurde ihm wieder ausgehändigt.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!