Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zu zweit auf einem E-Scooter - Duo riecht nach Cannabis

22.05.2020 - 16:11:40

Polizeipräsidium Westpfalz / Zu zweit auf einem E-Scooter - ...

Kaiserslautern - Weil sie zu zweit auf einem E-Scooter fuhren, sind zwei Jugendliche am Mittwochabend einer Polizeistreife im Stadtgebiet aufgefallen. Als die Polizeibeamten den Elektroroller kurz nach 22 Uhr in der Kantstraße stoppten, um den Fahrer und seinen "Sozius" zu kontrollieren, stieg ihnen deutlicher Cannabisgeruch in die Nase.

Der 15-jährige Fahrer gab nach einigem Zögern zu, dass er im Laufe des Tages zwei Joints geraucht habe. Beide Jugendliche wurden daraufhin durchsucht. Dabei wurden in den Taschen des 17-jährigen Mitfahrers mehrere Tütchen mit Betäubungsmitteln (vermutlich Cannabis) sowie diverse Gegenstände für den Drogenkonsum gefunden und sichergestellt.

Beide Jugendliche wurden zur nächsten Dienststelle gebracht. Der 15-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Auf ihn kommt eine Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss zu. Gegen den 17-Jährigen wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich ermittelt. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4603799 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de