Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

(Zimmern ob Rottweil) Auffahrunfall

12.08.2019 - 17:46:27

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auffahrunfall

Zimmern ob Rottweil - Am Samstag, gegen 14.30 Uhr, kam es zu einem Auffahrunfall zwischen der 78-jährigen Fahrerin eines VW Caddy und einem 51-jährigen Smart-Fahrer. Die 78-Jährige war auf der A 81 von Singen in Richtung Stuttgart unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Rottweil hatte sich der Verkehr aufgrund hohen Verkehrsaufkommens verlangsamt. Dies erkannte die Seniorin zu spät und fuhr in der Folge dem, ihr vorausfahrenden, Smart auf. Der VW Caddy der 78-Jährigen geriet daraufhin ins Schleudern und prallte gegen die rechte Schutzplanke. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 16.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de