Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zigarettenautomaten gesprengt - Bargeld und Tabakwaren entwendet

04.01.2020 - 10:31:32

Kreispolizeibehörde Herford / Zigarettenautomaten gesprengt - ...

Herford - (hd) Bislang unbekannte Täter öffneten in den frühen Morgenstunden (Samstag, 04.01.2020, 01:55 Uhr) gewaltsam einen Zigarettenautomaten im Bereich Elverdisser Straße / Turmstraße in Herford, indem sie diesen aufsprengten. Es wurden Tabakwaren und Bargeld entwendet. Die Schadenshöhe kann gegenwärtig noch nicht beziffert werden. Um 07:45 Uhr wurden Polizeibeamte im Rahmen ihrer Streifentätigkeit auf einen Zigarettenautomaten an der Liebigstraße in Herford aufmerksam, der erhebliche Beschädigungen aufwies. Diese lassen auf ein gleichgelagertes Delikt schließen. Es ist davon auszugehen, dass sich diese Tat ebenfalls in der Nacht von Freitag (03.01.2020) auf Samstag (04.01.2020) ereignete. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge in der Näher der beide Tatorte nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05221 / 888-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4483477 Kreispolizeibehörde Herford

@ presseportal.de