Polizei, Kriminalität

Zeugensuche nach Unfallflucht auf der Rheydter Straße

05.10.2018 - 12:12:02

Polizei Mönchengladbach / Zeugensuche nach Unfallflucht auf der ...

Mönchengladbach - Am Donnerstagmorgen (04.10.2018) hat sich auf der Rheydter Straße, in Höhe Bromberger Straße, ein Verkehrsunfall ereignet, bei welchem ein E-Bike-Fahrer stürzte und sich verletzte. Ein 33-jähriger Mönchengladbacher fuhr um 08.45 Uhr mit seinem E-Bike auf der Rheydter Straße in Richtung Hofstraße, als aus der Bromberger Straße ein Auto auf die Rheydter Straße einbog und ihm dabei die Vorfahrt nahm. Nur durch ein Ausweichmanöver konnte der 33-Jährige einen Zusammenstoß vermeiden, stürzte dabei jedoch und verletzte sich am Bein. Der Autofahrer entfernte sich mit seinem silbernen Kombi von der Unfallstelle. Das Verkehrskommissariat bittet den Pkw-Fahrer sowie Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, sich unter Rufnummer 02161 290 zu melden. (ha)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 10 222 Fax: 02161/29 10 229 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

@ presseportal.de