Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zeugenhinweise nach Verkehrsunfallfluchten gesucht

12.11.2020 - 11:52:26

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Zeugenhinweise nach ...

56307 Dernbach - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch befuhr ein/e bisher unbekannte/r Verkehrsteilnehmer/in mit seinem / ihrem PKW die Kreisstra?e 121 aus Richtung Niederhofen kommend in Richtung Dernbach. Der Spurenlage nach zu urteilen d?rfte der / die Fahrer/in in H?he des Ortseinganges Dernbach in einer Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein. Dort kollidierte das Fahrzeug mit mehreren einbetonierten Elementen eines Weidezaunes. Der PKW d?rfte im Frontbereich stark besch?digt sein. Nachdem das Fahrzeug auf der Weide zum Stehen kam, entfernte sich der / die Fahrzeugf?hrer/in von der Unfall?rtlichkeit, ohne den Schaden zu melden. An der Unfallstelle konnten mehrere Tr?mmerteile des verunfallten PKW sichergestellt werden. Nach jetzigem Ermittlungsstand d?rfte es sich bei dem Fahrzeug um einen PKW Audi A7 Sportback (4G), Farbe: dunkelgrau/ anthrazit handeln.

Buchholz (WW) - Am Dienstag, 10.11.2020, ereignete sich im Zeitraum von 14:30 Uhr bis 19:00 Uhr eine Verkehrsunfallflucht im Heideweg in Buchholz (WW). Ein/e bisher unbekannt/r Fahrzeugf?hrer/in besch?digte mit seinem KFZ den Zaun des Gesch?digten und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Zeugen werden gebeten, m?gliche Hinweise bei der Polizei Stra?enhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stra?enhaus

Telefon: 02634/952-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4760591 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de