Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zeugenaufruf - Unfallflucht im Kreisverkehr

07.02.2021 - 09:47:20

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Zeugenaufruf - Unfallflucht ...

Asbach - Am Samstag, den 06.02.2021 um 09:58 Uhr, kam es im Kreisverkehr in der Hauptstra?e (Netto-Markt) zu einem Verkehrsunfall. Dabei missachtete der unfallverursachende PKW die Vorfahrt des bereits im Kreisverkehr befindlichen PKW und fuhr trotzdem dort ein. Dabei kam es zu einer Kollision, wobei sich der unfallverursachende PKW unerlaubt von der Unfall?rtlichkeit entfernte. Der fl?chtige PKW m?sste an der Fahrerseite gro?fl?chig besch?digt sein. Wer kann Hinweise auf den Unfallverursacher geben? (te)

Zeugen werden gebeten, m?gliche Hinweise bei der Polizei Stra?enhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4831939 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de