Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Elze

11.11.2019 - 15:11:31

Polizeiinspektion Hildesheim / Zeugenaufruf nach ...

Hildesheim - (koe) Am 11.11.2019 gegen 07:30 Uhr ereignete sich in Höhe der Ausfahrt des REWE-Markt-Parkplatzes in Elze ein Verkehrsunfall. Beim Herunterfahren von dem REWE-Parkplatz touchierte der Fahrzeugführer eines blauen Pritschenwagens vermutlich mit der hinteren linken Ecke einen auf der Schmiedetorstraße fahrenden Transporter. Dabei wurde der linke Außenspiegel des Transporters beschädigt. Der Fahrzeugführer des Pritschenwagens entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen zu dem Unfallgeschehen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05068-93030 mit der Polizei in Elze in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de