Polizei, Kriminalität

++Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Bad Zwischenahn++

24.05.2017 - 17:46:54

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ++Zeugenaufruf ...

Oldenburg - Am 21.05.2017 in der Zeit von 18:00 bis 20:25 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den geparkten blauen Pkw Toyota Auris einer 26 Jährigen aus Apen. Das Fahrzeug stand auf dem Parkplatz im Brunnenweg 14 in Bad Zwischenahn und wies bei der Rückkehr der Geschädigten linksseitig am Fahrzeugheck Beschädigungen sowie weiße Lackanhaftungen auf.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Bad Zwischenahn unter Tel.: 04403-9270.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK Bad Zwischenahn Telefon: +49(0)4403/927 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!