Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Wülfingen

07.10.2018 - 10:21:23

Polizeiinspektion Hildesheim / Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall ...

Hildesheim - Am 06.10.2018 gegen 13 Uhr befuhr eine 47- jährige Elzerin mit ihrem Pkw die Calenberger Straße in Wülfingen und musste hier in Höhe der Abzweigung nach Alferde verkehrsbedingt anhalten. Als sie ihre Fahr in Richtung Hannover fortsetzte, bemerkte sie nach eigenen Angaben ein Geräusch aus dem Heckbereich ihres Pkw, welches sie jedoch irrtümlich nicht einem Unfallgeschehen zuordnete. An ihrem Zielort angekommen, stellte sie am rechten seitlichen Heckbereich nicht unerhebliche Beschädigungen fest. Stoßstange und Seitenteil wiesen einen deutlichen Lackschaden auf, weiterhin war das rechte Rücklicht beschädigt (Kunststoffteil herausgebrochen). Die Schadenshöhe dürfte ca. 1500.- Euro betragen. Aufgrund der Beschädigungen ist zu vermuten, dass der Schaden durch einen derzeit unbekannten Motoradfahrer verursacht worden sein dürfte. Zeugen, insbesondere der Fahrer eines silbernen Pkw, welcher sich zum Vorfallzeitpunkt hinter der Elzerin und dem Motoradfahrer befand, werden gebeten, sich mit der Polizei Elze unter der Telefonnummer 05068-93030 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de