Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf nach einer Verkehrsunfallflucht in Elze

07.01.2020 - 19:56:34

Polizeiinspektion Hildesheim / Zeugenaufruf nach einer ...

Hildesheim - Am 07.01.2020, gegen 12:40 Uhr, stellte die Führerin eines schwarzen Renaults ihren Pkw auf den Parkstreifen in der Hauptstraße 70 ab . Als sie gegen 13:15 Uhr den PKW wieder benutzen wollte, stellte sie fest, dass der linke Seitenspiegel ihres PKW sowie am vorderen, linken Radkasten beschädigt wurde. Der Unfallfahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Unfallfahrzeug dürfte es sich vermutlich um einen grau/metallic farbenen Pkw Kombi der Marke Opel handeln.

Personen die Hinweise auf das verursachende Fahrzeug sowie dessen Fahrzeugführer geben können, im besten Falle der Fahrzeugführer selbst, werden gebeten sich mit der Polizei Elze unter der Telefonnummer 05068/ 93030 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4485944 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de