Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf der Polizei Koblenz...

07.10.2019 - 12:56:40

Polizeipräsidium Koblenz / Zeugenaufruf der Polizei Koblenz...

Koblenz - Am frühen Morgen des 04.10.2019 (Freitag) wurden in der Koblenzer Kornpfortstraße aus einem PKW zwei Kassen mit Bargeld entwendet. Bei dem PKW handelte es sich um ein Auslieferfahrzeug einer Bäckerei. Die Fahrerin stellte das Fahrzeug kurz an einer Bäckerei ab und brachte Backwaren ins Geschäft. Die kurze Abwesenheit nutzte der Täter aus und stahl aus dem PKW zwei Bargeldkassen. Wer Hinweise zu dieser Tat geben kann wird gebeten sich unter der 0261 103-0 an die Koblenzer Polizei zu wenden.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz Lars Brummer Telefon: 0261 103-2018 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de