Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zeugen zu Unfall einer Radfahrerin gesucht

13.11.2019 - 12:16:38

Polizei Paderborn / Zeugen zu Unfall einer Radfahrerin gesucht

Paderborn - (mh) Nach der Beschädigung eines Mercedes in der Mälzerstraße in Paderborn am Samstagnachmittag sucht die Polizei nach Zeugen. Nach dem Hinweis auf einen Alleinunfall einer 54-jährigen Fahrradfahrerin fand die Polizei die Frau neben dem am Boden liegenden Fahrrad an den Mercedes gelehnt vor. Sie war alkoholisiert und hatte, wohl durch einen Sturz, eine Platzwunde am Kopf davon getragen. Die Frau musste per Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die etwas zum Unfall der Radfahrerin und zu der Beschädigung am Fahrzeug sagen können. Sachdienliche Hinweise können über die Telefonnummer 05251/3060 gemeldet werden.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de