Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zeugen nach Verkehrsunfall mit Fahrerflucht gesucht

22.07.2020 - 15:07:34

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Zeugen nach Verkehrsunfall mit ...

Hückelhoven - Am Freitag, 17. Juli, ereignete sich zwischen 16.30 Uhr und 17.40 Uhr, auf der Rosemannstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein parkendes Fahrzeug beschädigt wurde. Das Fahrzeug, ein Pkw Ford, parkte am Fahrbahnrand der Rosemannstraße, mehrere Meter vor der Einmündung zur Hochstraße in Fahrtrichtung Paßmannstraße am rechten Fahrbahnrand. Als der Fahrer gegen 17.40 Uhr zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er feststellen, dass dieser einen starken Unfallschaden von der linken hinteren Tür bis zur linken Heckleuchte aufwies. Zur Klärung des Unfallgeschehens bittet die Polizei Personen, die Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg entgegen, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4659188 Kreispolizeibehörde Heinsberg

@ presseportal.de