Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zeugen nach unklarem Unfallhergang gesucht

28.01.2021 - 12:12:43

Polizei Hagen / Zeugen nach unklarem Unfallhergang gesucht

Hagen - Zwei VW-Fahrer kollidierten am Mittwoch (27.01.2021) gegen 14:30 Uhr im Bereich der Stra?en Altenhagener Br?cke/ Am Hauptbahnhof.

Ein 19-J?hriger fuhr einem 31-J?hrigen dabei auf, wodurch dieser leicht verletzt und ambulant in einem Krankenwagen behandelt wurde. Aufgrund unterschiedlicher Angaben zum Unfallhergang dauern die Ermittlungen zur Unfallursache derzeit noch an.

Das Verkehrskommissariat ?bernimmt die weiteren Ermittlungen und bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen k?nnen, sich unter der Rufnummer 02331/986 2066 zu melden. (kh)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4823853 Polizei Hagen

@ presseportal.de