Polizei, Kriminalität

Zeugen nach Unfallflucht auf der Stöckstraße in Wanne-Eickel gesucht!

11.01.2018 - 14:16:53

Polizei Bochum / Zeugen nach Unfallflucht auf der Stöckstraße in ...

Herne - Nachdem die Polizei gleich mehrere Fahrzeugteile sicherstellte und untersuchen ließ, ist die Unfallflucht vom 8. Januar (Montag) an der Wanne-Eickeler Stöckstraße 120, kurz vor der Straße "Am Stöckmannshof", sicher bald aufgeklärt.

Ein Zeuge rief gegen acht Uhr einen Streifenwagen, nachdem er an der Örtlichkeit ein beschädigtes Verkehrszeichen und Fahrzeugteile fand - aber kein beschädigtes Auto oder Unfallbeteiligte.

Auf der dortigen Mittelinsel war ein Verkehrszeichen in nördliche Richtung abgeknickt und zum Teil aus dem Erdreich gelöst; auch die Grünfläche wurde durch den flüchtigen Unfallfahrer beschädigt.

Im nahen Umfeld der Unfallstelle lagen Teile einer vorderen, rechten Stoßstange sowie weitere Plastikteile (Zierleiste, Lüftungsgitter).

Nach derzeitigem Ermittlungsstand findet das Fahrzeugteil der vorderen Stoßstange Verwendung bei den Marken Opel, Daewoo, Chevrolet und Vauxhall.

Wer kann weitere Angaben machen?

Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234/909-5206 um Hinweise von Zeugen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!