Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zeugen nach Raubdelikt auf Schulparkplatz gesucht

30.03.2021 - 11:52:50

Polizei Bochum / Zeugen nach Raubdelikt auf Schulparkplatz gesucht

Bochum - Die Polizei Bochum sucht nach einem Raubdelikt in Bochum-Langendreer nach Zeugen.

Eine 54-j?hrige Dortmunderin brachte den Vorfall, der sich bereits am Freitag, 26. M?rz, ereignet hatte, am Montag, 29. M?rz, zur Anzeige. Demnach wurde sie am Freitagmittag gegen 13 Uhr auf einem Schulparkplatz an der Hauptstra?e 155 unvermittelt von zwei Unbekannten von hinten gesto?en. Nach bisherigem Kenntnisstand fielen dadurch mehrere Gegenst?nde aus der Handtasche der Frau. Die beiden Unbekannten erbeuteten unter anderem eine geringe Summe Bargeld und fl?chteten.

Die Personen waren dunkel gekleidet und trugen jeweils eine Kappe. Eine n?here Beschreibung liegt nicht vor.

Das zust?ndige Regionalkommissariat (KK 32) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen des Vorfalls. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bitte unter der Rufnummer 0234 909-8205 (au?erhalb der Gesch?ftszeiten unter -4441).

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Tanja Pfeffer Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4877174 Polizei Bochum

@ presseportal.de