Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zeugen nach Gartenlaubeneinbr?chen gesucht

18.11.2020 - 13:07:28

Polizei Hagen / Zeugen nach Gartenlaubeneinbr?chen gesucht

Hagen - In der Kleingartenanlage Goldberg stellte ein 33-J?hriger am Dienstag fest, dass Unbekannte versucht hatten in mehrere Lauben einzubrechen. Der Mann verst?ndigte die Polizei, nachdem er gegen 08:15 Uhr den Metallriegel der T?r und das Vorh?ngeschloss seines Gartenhauses auf dem Boden liegend vorfand. Zudem gab es Einbruchsspuren am T?rblatt. Nach Besichtigung des Gartengrundst?ckes und des Gartenhauses gab der Mann an, dass nichts entwendet wurde. Er sei zuletzt am Mittwoch, 11. November 2020 gegen 18:00 Uhr, vor Ort gewesen. Zu diesem Zeitpunkt war die Laube des 33-J?hrigen noch unbesch?digt.

Auch an vier weiteren Lauben gab es Hebelmarken. Angaben zu m?glichem Diebesgut konnten noch nicht getroffen werden. Die Kriminalpolizei Hagen ermittelt und bittet unter der Telefonnummer 02331 - 986 2066 um Zeugenhinweise. (ra)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4766913 Polizei Hagen

@ presseportal.de