Polizei, Kriminalität

Zeugen nach Fahrerflucht auf Netto-Parkplatz gesucht

24.10.2017 - 17:22:02

Polizei Paderborn / Zeugen nach Fahrerflucht auf Netto-Parkplatz ...

Paderborn-Schloß Neuhaus - (mb) Nach einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht auf dem Netto-Parkplatz an der Bielefelder Straße sucht die Polizei ein grünes Auto und Zeugen.

Eine Audifahrerin parkte am Samstag auf dem Parkplatz des Supermarkts und kaufte ein. Gegen 13.35 Uhr verstaute sie ihre Waren im Auto und brachte den Einkaufswagen anschließend zum Depot. In dieser kurzen Zeit kollidierte ein grünes Auto mit dem Audi A7 und richtete etwa 1.000 Euro Sachschaden an. Die Fahrerin des grünen Volkswagens fuhr sofort davon. Sie soll 50 bis 55 Jahre alt sein und rote Haare haben. Eventuell trug die Frau eine Brille. Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/3060.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!