Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zeugen nach exhibitionistischer Handlung gesucht

27.05.2021 - 13:17:44

Polizei Braunschweig / Zeugen nach exhibitionistischer Handlung ...

Braunschweig - Braunschweig, Hauptbahnhof

25.05.2021, 19:30 Uhr

Ein Mann spazierte mit ge?ffnetem Hosenstall und heraush?ngendem Glied am Hauptbahnhof und wurde dabei von einer Frau bemerkt. Er konnte vor dem Eintreffen der Polizei fl?chten.

Am Dienstagabend bemerkte eine 25-j?hrige Frau eine m?nnliche Person, welche mit ge?ffnetem Hosenstall und heraush?ngendem Glied an den Fahrradst?ndern am Hauptbahnhof in Braunschweig spazierte. Nachdem der Mann sein Entdecken bemerkt hatte, fl?chtete er, noch bevor die alarmierte Polizei vor Ort eintraf.

Der Mann soll mit einer blauen Jeanshose und einer schwarzen Jacke bekleidete gewesen sein. Des Weiteren habe er eine OP-Maske getragen. Die Polizei ermittelt nun wegen des Vornehmes einer exhibitionistischen Handlung.

Zeugen, die den Mann ebenfalls beobachtet haben oder Hinweise geben k?nnen, werden gebeten sich telefonisch unter 0531 476 3617 in der Polizeistation im Heidberg zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, ?ffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 E-Mail: mailto:pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de