Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zeugen gesucht

09.09.2020 - 12:07:38

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Zeugen gesucht

B?ckeburg - (PP) Im Zusammenhang mit einer k?rperlichen Auseinandersetzung am vergangenen Sonntagnachmittag, werden m?gliche Zeugen gebeten, ihre Beobachtungen unter der Telefonnummer 0572295930 der Polizei in B?ckeburg mitzuteilen. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde ein 53-j?hriger Autofahrer aus Porta Westfalica auf der Herminenstra?e in B?ckeburg in H?he des Bethelweges gegen 16:20 Uhr von mehreren Jugendlichen angegriffen und verletzt, nachdem diese von ihm auf ihr vermeintliches Fehlverhalten hingewiesen wurden. Dieses bestand aus Sicht des 53-j?hrigen darin, dass die Jugendlichen die Stra?e bewu?t langsam ?berquerten und er daraufhin sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen musste.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat B?ckeburg Ulmenallee 9 31675 B?ckeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4701531 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de