Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zeugen gesucht - Unfall auf dem Westring

08.11.2019 - 17:46:40

Polizei Gütersloh / Zeugen gesucht - Unfall auf dem Westring

Gütersloh - Gütersloh (JP) - Am Donnerstagmorgen (07.11., 07.35 - 07.45 Uhr) befuhr ein 10-jähriges Mädchen den Westring mit ihrem Fahrrad.

Das Mädchen beabsichtigte den Westring vom Pavenstädter Weg aus bei grünzeigender Fußgängerampel zu überqueren und wurde auf der Fahrbahn von einem unbekannten PKW erfasst, der in Fahrtrichtung Bielefeld unterwegs war.

Laut Angabe des Mädchens flüchtete der PKW im Anschluss an den Zusammenstoß über die für ihn rotzeigende Ampel.

Das Mädchen begab sich in die Schule. Von dort aus wurde für das Mädchen ein Rettungswagen informiert.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfall oder dem flüchtigen PKW machen? Wer hat rund um den angegebenen Zeitraum etwas beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

@ presseportal.de