Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Zeugen gesucht (FOTO)

23.04.2021 - 17:32:26

Polizeidirektion Ratzeburg / Zeugen gesucht

Ratzeburg - Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft L?beck und der Polizeidirektion Ratzeburg

23. April 2021 - Kreis Herzogtum Lauenburg - 22.04.2021 - Schwarzenbek

Am 22.April 2021 wurde gegen 13 Uhr in Schwarzenbek in der Waldstra?e eine leblose Person aufgefunden.

Nach bisherigem Erkenntnisstand lag der Mann mit einem Fahrrad am Fahrbahnrand. Die eingeleiteten Wiederbelebungsversuche waren erfolglos. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Die Identit?t des Verstorbenen ist unbekannt und kann wie folgt beschrieben werden:

- m?nnlich - ca. 1, 80m - 1,90m gro? - ca. 65 Jahre alt - graue Haare - Halbglatze - Vollbart - bekleidet mit einer schwarzen Jacke, einem dunkelblauen Pullover, einer schwarzen Hose und grauen Sportschuhe.

Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein graues Mountainbike der Marke Bergamont mit wei?- roten Aufklebern.

Wer kann Hinweise auf die Identit?t des Verstorbenen geben? Wer kennt das Fahrrad? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Geesthacht unter der Telefonnummer: 04152/ 8003-0 entgegen.

Dr. Ulla Hingst, Pressesprecherin der Staatsanwaltschaft L?beck

Jacqueline Fischer, Pressesprecherin der Polizeidirektion Ratzeburg

Hinweise: Nachfragen zu dieser Medieninformation richten Sie bitte an die Pressestelle der Polizeidirektion Ratzeburg.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Jacqueline Fischer Telefon: 04541/809-2010

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4897739 Polizeidirektion Ratzeburg

@ presseportal.de