Polizei, Kriminalität

Zeugen gesucht +++ Einbruch in Freibad +++

09.08.2018 - 11:21:43

Polizeiinspektion Cuxhaven / Zeugen gesucht +++ Einbruch in ...

Cuxhaven - Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Mini Coopers

Loxstedt. Die Polizei Schiffdorf bittet den Fahrer eines schwarzes Mini Coopers, sich bei der Polizei zu melden (04706-9480). Der Fahrer dürfte Augenzeuge einer Verkehrsunfallflucht am Mittwochnachmittag, 08.08.2018, gegen 16.45 Uhr in Loxstedt geworden sein. Demnach hat der Fahrer eines silbernen Skoda Fabia einen geparkten Pkw in der Bahnhofstraße angefahren und beschädigt. Danach entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Nach Zeugenaussagen habe der hinter dem Skoda fahrende Mini Cooper den Unfallfahrer mehrfach durch Hupsignale auf den Unfall aufmerksam gemacht. Beide Fahrzeuge sollen in die Danziger Straße abgebogen sein.

+++

Einbruch in Freibad

Cuxhaven. In der Nacht zum 08.08.2018 brachen unbekannte Täter durch ein Fenster in das Freibad Steinmarne in Cuxhaven, Neptunweg, ein. Die Einbrecher verließen ohne Beute den Tatort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen (04721-573-0).

+++

Hoher Sachschaden bei Unfall

Cuxhaven. Am 08.08.2018, gegen 17.00 Uhr, ereignete sich auf der Nordheimstraße in Cuxhaven ein Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Frau aus Hechthausen fuhr ungebremst auf einen am Straßenrand geparkten Pkw einer Urlauberin auf. Der geparkte Pkw wurde auf den Gehweg geschoben und die 19-jährige Cuxhavenerin blieb mit ihrem Pkw in entgegengesetzter Richtung auf der Fahrbahn zum Stehen. Es entstand glücklicherweise nur Sachschaden. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit.

+++

Betrunken mit Rad gestürzt

Cuxhaven. In der Nacht zum 09.08.2018 befuhr ein 56-jähriger Urlauber aus Nordrhein-Westfalen die Straße Deichtrift in Cuxhaven. Der Mann fuhr ohne Fremdeinwirkung gegen den Bordstein und kam zu Fall. Hierbei verletzte sich der Mann am Kopf. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit i.A. Rainer Brenner Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/PI0z7T

@ presseportal.de