Polizei, Kriminalität

Zeuge las Kennzeichen ab

19.04.2017 - 16:31:44

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Zeuge las Kennzeichen ab

Wipperfürth - Den Flüchtigen nach einem Verkehrsunfall konnte die Polizei am Dienstag (18.4.) dank einer aufmerksamen Zeugin ermitteln. In einem Parkhaus an der Radiumstraße hatte ein PKW gegen 17.50 Uhr beim Ausparken einen benachbarten Wagen an der linken Fahrzeugseite getroffen. Der Fahrer setzte seine Fahrt jedoch fort. Eine Zeugin hatte sich das Kennzeichen notiert, so dass die Polizei einen 21-Jährigen aus Wipperfürth als Fahrzeugführer ermitteln konnten. Den jungen Mann, dessen Fahrzeug passende Beschädigungen aufwies, erwartet nun ein Strafverfahren.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!