Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zell im Wiesental: Polizisten angegriffen und beleidigt

02.01.2020 - 13:01:31

Polizeipräsidium Freiburg / Zell im Wiesental: Polizisten ...

Freiburg - Am Mittwoch, 01.01.20, gegen 00.05 Uhr, wurde aus der Kirchstraße ein Mann gemeldet, welcher sehr aggressiv sei und Ärger machen würde. Die Polizei konnte den 40-jährigen Mann in der Kirchstraße antreffen. Hier ging der Mann drohend auf die Polizisten zu und begann um sich zu schlagen. Er konnte überwältigt werden, wogegen er sich jedoch erheblich zur Wehr setzte. Hierbei wurde eine Polizistin leicht verletzt. Während der gesamten Zeit beleidigte der Mann die Polizisten aufs Übelste. Der Alkoholisierte wurde in Gewahrsam genommen und wird angezeigt.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4481803 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de