Polizei, Kriminalität

Zeitungsverteiler überfallen

30.04.2017 - 12:11:28

Polizeiinspektion Celle / Zeitungsverteiler überfallen

29221 Celle - Am frühen Samstagmorgen hielt ein Zeitungsverteiler mit seinem Transporter in Hermannsburg, in Höhe des Sportplatzes Alte Celler Heerstraße an, um auszutreten. Kurz nach Verlassen des Transporters standen plötzlich zwei Personen hinter dem Zeitungsverteiler, von denen eine unvermindert auf ihn einschlug und Geld forderte. Nach Herausgabe des Geldes flüchtete beide Täter auf ihren Fahrrädern. Das Opfer wurde durch die Schläge verletzt und wurde mit einen Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Bergen unter der Telefonnummer 05051-471660 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle PK Bergen Telefon: 05051-471660 E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!