Polizei, Kriminalität

Zehn-Euro-Schein gefunden

13.06.2018 - 15:17:03

Polizeipräsidium Westpfalz / Zehn-Euro-Schein gefunden

Kaiserslautern - Eine 36-jährige Frau hat sich am Dienstagnachmittag als ehrliche Finderin erwiesen. Sie war mit ihren Kindern im Rauschenweg unterwegs. In der Nähe einer Bushaltestelle fand sie einen Zehn-Euro-Schein, der dort auf dem Boden lag. Anstatt das Geld zu behalten brachte die Finderin den Schein zur Polizei und gab ihn dort ab.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!