Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zahlreiche Kraftfahrer zu schnell in Autobahnbaustelle

29.07.2020 - 12:02:23

Polizeiinspektion Ludwigslust / Zahlreiche Kraftfahrer zu ...

Stolpe - Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in einem Baustellenbereich auf der BAB 24 bei Stolpe hat die Polizei am Dienstag insgesamt 1.554 Geschwindigkeitsübertretungen registrieren müssen. 6.521 Fahrzeuge passierten zwischen 09 und 20 Uhr die Messstelle der Polizei. Das entspricht einer Überschreitungsquote von über 23 Prozent! So wurde unter anderem ein PKW in der betreffenden Tempo- 60-Zone mit 164 km/h "geblitzt". Der betreffende Autofahrer muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von 600 Euro, zwei Punkten und einem dreimonatigen Fahrverbot rechnen. Das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Stolpe wird das gestrige und auch die Kontrollergebnisse der vergangenen Monate zum Anlass nehmen, auch künftig Geschwindigkeitskontrollen in dem Baustellenbereich durchzuführen. Grund hierfür ist die Gewährleistung der Verkehrssicherheit anderer Verkehrsteilnehmer sowie die Sicherheit der Baustellenarbeiter.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4664636 Polizeiinspektion Ludwigslust

@ presseportal.de