Polizei, Kriminalität

Xanten - Täterpaar stahl Geld aus Schmuckgeschäft

17.05.2018 - 09:16:43

Kreispolizeibehörde Wesel / Xanten - Täterpaar stahl Geld aus ...

Xanten - Ein unbekanntes Täterpaar hat Samstag gegen 11.45 Uhr in einem Uhren- und Schmuckgeschäften an der Marsstraße in Xanten Geld gestohlen. Dabei handelte es um Trinkgelder der Mitarbeiterinnen.

Während die Verkäuferin abgelenkt war, griffen die Täter nach dem Geld, was hinter dem Verkaufstresen abgelegt war und verließen anschließend das Geschäft.

Täterbeschreibung:

Die Frau war 25 Jahre alt, ca. 165 cm groß, südländischer Typ, schwarze, lange Haare, schlank, bekleidet mit einem schwarzen Kleid.

Der Mann war ca. 25 Jahre alt, südländischer Typ, ca. 175 cm groß, dunkle, kurze Haare, Dreitagebart, bekleidet mit einem schwarzen Poloshirt und kurzer Hose. Im Geschäft sprach der Mann mit der Verkäuferin in Englisch.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!