Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Xanten - Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer

25.11.2019 - 13:51:43

Kreispolizeibehörde Wesel / Xanten - Radfahrer stürzte und ...

Xanten - Am Freitagmorgen gegen 10.45 Uhr stürzte aus bislang unbekannter Ursache ein 82-jähriger Radfahrer auf dem Dahmenhofweg. Anwohner hatten den schwer verletzten Radfahrer auf der Straße liegend aufgefunden. Nach ersten Einschätzungen stürzte der Xantener ohne Fremdeinwirkung. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb. Lebensgefahr besteht derzeit nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4449455 Kreispolizeibehörde Wesel

@ presseportal.de