Polizei, Kriminalität

Xanten - Mofa-Fahrerin stürzte wegen Ölspur.

13.09.2018 - 09:01:23

Kreispolizeibehörde Wesel / Xanten - Mofa-Fahrerin stürzte ...

Xanten - Eine Ölspur auf der Sonsbecker Straße ist gestern gegen 15.15 Uhr einer 17-jährigen Xantenerin zum Verhängnis geworden.

Die junge Frau fuhr mit einem Mofa in den Kreisverkehr an der Sonsbecker Straße Ecke Hagdornstraße und rutschte auf einer Ölspur auf der Straße aus. Dabei verletzte sie sich leicht.

Ein Rettungswagen brachte sie in ein Xantener Krankenhaus. Die Feuerwehr Xanten beseitigte die Ölspur.

Einen ähnlichen Unfall gab es auch zwei Stunden später in Alpen. Hier sind zwei Motorradfahrer auch auf einer Ölspur auf der Straße ausgerutscht.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de