Polizei, Kriminalität

Xanten - 72 km / h mehr auf dem Tacho als erlaubt

05.04.2018 - 14:02:02

Kreispolizeibehörde Wesel / Xanten - 72 km/h mehr auf dem Tacho ...

Xanten - Am vergangenen Samstag hat die Polizei nachmittags in Xanten auf der Rheinberger Straße das Tempo der Autofahrer kontrolliert. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt dort Tempo 70.

Als "Spitzenreiter" haben die Beamten den Fahrer eines Renault aus Rheinberg mit 142 km/h gemessen. Zusätzlich steuerte der junge Mann sein Auto offensichtlich mit nur einer Hand. Den Fahrer erwartet nach Abzug der Toleranzen ein Bußgeld von mindestens 440,- Euro und ein 2-monatiges Fahrverbot.

Insgesamt fuhren bei der Kontrolle in Xanten 243 Verkehrsteilnehmer zu schnell.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!